Test

Aktuelles von HAKA

Vielen Dank für Ihre Treue!

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie einen guten Start in ein gesundes und glückliches Jahr 2024. 


Genießen Sie die Zeit im Kreise Ihrer Liebsten und starten Sie gestärkt ins neue Jahr!

Wir freuen uns auf ein tolles Jahr 2024 mit Ihnen!





HAKA auf der RegioAGrar

Das HAKA-Team hat vom 20. bis 22. Februar 2024 auf der Messe RegioAgrar Bayern zahlreichen Interessenten die ganzheitlichen Lösungen für die Solare Trocknungstechnik präsentiert.


Nicht nur die bis zu 60% Förderung der Investitionssumme ist ein schlagkräftiges Argument für diese effiziente Technologie, auch die maximale Energieeinsparung, kurze Amortisationszeiten, Qualitätssteigerung und ein nachhaltiger Imagegewinn überzeugten die Besucher.


Weitere Informationen zur Solaren Trocknungstechnik erhalten Sie auch unter https://www.haka-agrar.de/solar

Gemeinsam in die zukunft

Neuer Prokurist

HAKA Lüftungstechnik stellt die Weichen für die Zukunft: Der langjährige Mitarbeiter Herr Florian Wagner (links im Bild) ist seit dem 1. Januar 2024 Prokurist im Unternehmen. Als erfahrener Master of Science in Gebäudeklimatik unterstützt er künftig Herrn Wladimir Volkenstern (GF, rechts im Bild) in der Geschäftsleitung. Die Ernennung von Herrn Wagner zum Prokuristen verdeutlicht die Ausrichtung des Unternehmens zum Lüftungsexperten.

 

Gemeinsam in die zukunft

Übergabe in jüngere Hände

Seit über 70 Jahren steht HAKA Lüftungstechnik für ganzheitliche Lösungen rund um die Lüftungstechnik.


Herr Josef Häufele jun. übergibt nun das Unternehmen in jüngere Hände: Der langjährige Mitarbeiter (davon viele Jahre als Prokurist, zuletzt als Geschäftsführer) Herr Wladimir Volkenstern wird zum 1. Januar 2024 Eigentümer des Unternehmens, das dann unter dem Namen HAKA Lüftungstechnik GmbH geführt wird.


Herr Häufele bedankt sich für die Treue und das Vertrauen der Geschäftspartner in den vergangenen Jahren ganz herzlich. Er wünscht Herrn Volkenstern weiterhin viel Erfolg und spannende Projekte.


Herr Volkenstern dankt Herrn Häufele für die angenehme und wertvolle Zusammenarbeit sowie das große Vertrauen, welches Herr Häufele ihm nicht zuletzt durch die Übergabe schenkt. 


Wladimir Volkenstern freut sich auf die Zukunft und die neuen Herausforderungen - die er mit dem gesamten Team in der bekannten HAKA-Qualität zuverlässig lösen wird!


Vielen Dank für die Treue und die weiterhin vertrauensvolle Zusammenarbeit.

 

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie Frohe Weihnachten, Zeit zur Entspannung und Besinnung auf die wichtigen Dinge im Leben.
 
Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf ein gutes und erfolgreiches Neues Jahr mit Ihnen.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr HAKA-Team


Zwei Unternehmen bündeln ihre Kräfte:

HAKA & Grammer Solar

HAKA Lüftungstechnik und GRAMMER Solar GmbH intensivieren ihre langjährige Partnerschaft zu einer engeren Kooperation. Die zukünftigen Herausforderungen und die großen Marktpotentiale der Solaren Trocknung sollen so noch professioneller und schlagkräftiger gemeistert werden.

Kunden profitieren hier von der jahrzehntelangen Erfahrung der beiden Unternehmen im Bereich Solartechnik und Prozesswärmeanwendungen „Made in Germany“.  


Ihre Vorteile:

  • Einfach, betriebssicher und leistungsstark
  • Ganzheitliche und schlüsselfertige Lösungen aus einer Hand
  • Qualität Made in Germany bis zu 65% staatlich gefördert


Gerne erstellen wir Ihnen pfiffige und maßgeschneiderte Trocknungs- und Lüftungsstrategien, ganz abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

Solare Trocknungstechnik für die Stiftung liebenau

Die Stiftung Liebenau ist jetzt glücklicher Betreiber einer solaren Trocknungsanlage von HAKA!


Wir haben das Projekt ganzheitlich betreut: Von der Förderantragstellung über die Projektierung und Montage bis hin zur Inbetriebnahme und After-Sales-Betreuung.

Die Stiftung Liebenau profitiert von nur einem Ansprechpartner für alle Bereiche.


Die Anlage mit einer Kollektorfläche von 320 m² und einer Leistung von 237 kWp wird vollautomatisch gesteuert, inklusive Fernzugriff über Smartphone mit z. B. Wärmemengenaufzeichnung sowie Temperatur- und Volumenstromregelung.


Die Anlage ermöglicht die Trocknung von Scheitholz und Hackschnitzel in bis zu 5 Containern parallel.


Auch bei Sommer-Hitze:

Optimales Klima für Ihre Produktion

WIR LÜFTEN DAS GEHEIMNIS DES EFFIZIENTEN LÜFTENS!
Die Qualität und die Leistung in der Produktion werden maßgeblich durch das Wohlbefinden und die Motivation der Mitarbeiter/innen beeinflusst. Schlechte Luft und unangenehme Temperaturen sorgen für einen messbaren Rückgang der Leistungsfähigkeit und schaden in der Konsequenz der Produktqualität und der Produktivität.


WIR BIETEN IHNEN INDIVIDUELLE UND BUDGETGERECHTE LÖSUNGEN
Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für die Lüftungstechnik, der seine Profession seit über 70 Jahren am Markt unter Beweis stellt!
Optional nutzen wir die Abluftwärme sinnvoll und effizient in Form der Wärmerückgewinnung: Damit wirken Sie den steigenden Energiepreisen entgegen und tragen nachhaltig zur Emissionseinsparung und Klimaschutz bei.


Verzichten Sie nicht länger auf die Vorteile der HAKA Lüftungstechnik - fordern Sie weitere Informationen an oder lassen Sie sich kostenfrei und unverbindlich in einem persönlichen Gespräch informieren:

HAKA auf der ForstLive

Das HAKA-Team hat vom 31. März bis 2. April auf der Messe ForstLive zahlreichen Interessenten die ganzheitlichen Lösungen für die Solare Trocknungstechnik präsentiert.


Nicht nur die bis zu 55% Förderung der Investitionssumme ist ein schlagkräftiges Argument für diese effiziente Technologie, auch die maximale Energieeinsparung, kurze Amortisationszeiten, Qualitätssteigerung und ein nachhaltiger Imagegewinn überzeugten die Besucher.


Weitere Informationen zur Solaren Trocknungstechnik erhalten Sie auch unter https://www.haka-agrar.de/solar

Wir freuen uns auf Sie!

Auch dieses Jahr stellen wir wieder für Sie auf der REGIO AGRAR BAYERN in Augsburg aus. 


Wir freuen uns, Sie vom 28. Februar bis 2. März persönlich auf unserem Messestand begrüßen zu dürfen!


Stand-Nr.: 1A24


Weitere Informationen zur Messe:

https://www.regioagrar-bayern.de/

Projekt AVA Abfall-verwertung Augsburg

Mit unserer Branchenlösung für Heizkraftwerke und Verwertungsanlagen sind wir auch der Partner der AVA Abfallverwertung Augsburg. Im Sommer 2022 haben wir die Erneuerung und Optimierung der Luftleitungsführung in der Kompost- und Grünguthalle ausgeführt. Die Abluftleistung beträgt satte 60.000 m³/h.


Die Memminger Zeitung berichtet in ihrer Ausgabe vom 23.09.2022 über die Anlage und deren Bedeutung für die Energiegewinnung, gerade auch in Zeiten einer Energiekrise: „Wie in Augsburg aus Bioabfall Bio-Erdgas gewonnen wird“.


AVAAugsburg.pdf 10.45 MB

Ressourcen sinnvoll nutzen

Die Betriebskosten einer Anlage übertreffen die Investitionskosten im Laufe der Lebensdauer in den meisten Fällen bei Weitem. Dem können Sie entgegenwirken, indem Sie bereits bei der Planung und Umsetzung auf die Effizienz der verbauten Produkte bzw. den Aufbau der Lüftungsanlage achten. Darauf legen wir unser Hauptaugenmerk. Eine der Schlüsselkomponenten, welche die Wirtschaftlichkeit der Lüftungsanlage sowie die Betriebskosten signifikant beeinflussen, ist ein korrekt ausgelegtes Wärmerückgewinnungs-System. Dadurch können Sie einerseits bares Geld sparen, indem die Lebenszykluskosten minimiert werden, anderseits schonen Sie durch einen verantwortungs-vollen Umgang mit unseren Ressourcen die Umwelt.


Prozesswärme

Einfach und betriebssicher 


Viele Industrie- und Gewerbebetriebe haben ganzjährig einen hohen Wärmebedarf: Unsere Solarwärmelösungen sind daher hervorragend für die Anwendung im Bereich der Prozesswärme geeignet. 


Als erfahrener Experte sind wir Ihr Partner für individuelle und maßgeschneiderte Lösungen in der Prozesswärme-Anwendung (Luftkollektoren). 

Frohe Ostern!

Das gesamte HAKA-Team wünscht Ihnen fröhliche und sonnige Ostertage!


Genießen Sie den Frühling!




Vielen Dank für Ihre Treue!

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie einen guten Start in ein gesundes und glückliches Jahr 2022. 


Genießen Sie die Zeit im Kreise Ihrer Liebsten und starten Sie gestärkt ins neue Jahr!

Wir freuen uns auf ein tolles Jahr 2022 mit Ihnen!





Preisgekrönte Innovationskraft

Der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar gratuliert uns im Video zur Auszeichnung TOP 100, der wichtigsten Auszeichnung für innovative Unternehmen in Mittelstand.


INNOVATIV AUS TRADITION:

TOP 100 ist der einzige Wettbewerb in Deutschland, der das Innovationsmanagement und die Innovationserfolge von Unternehmen bewertet. Seit 28 Jahren erhalten die Innovations-Champions des Mittelstands das TOP 100-Siegel. Der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar begleitet den Vergleich als Mentor.


INNOVATION IST EINE TEAMLEISTUNG:

Vielen Dank an unsere Mitarbeiter, die maßgeblich zu diesem Erfolg beigetragen haben!

Besuchen sie uns auf der Blechexpo in stuttgart


Die Blechexpo ist die internationale Fachmesse für Blechbearbeitung. 


Das HAKA-Team freut sich auf Ihren Besuch in Halle 5, Stand 5212

Noch bis zum 29.10.2021 sind wir für Sie vor Ort!










Ronja Kemmer zu gast bei HAKA


Am Donnerstag (29.04.2021) durften wir unsere Bundestagsabgeordnete Ronja Kemmer in unserem Haus begrüßen. 


Dabei konnten wir unsere Lösung für die Vermeidung von #Corona-Infektionen durch Aerosole vorstellen: Den HAKA-AirClean UV. Er ist das Ergebnis unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der #Lüftungstechnik. Er minimiert das #Covid-19-Infektionsrisiko durch #Aerosole auf ganz besonders effiziente Art und Weise. Als eines der wenigen Geräte am Markt nimmt er die Luft deckennah (dem Ort der höchsten Aerosolkonzentration) aus dem Raum und führt diese an dem integrierten UVC-Strahler vorbei. Die in der Sterilisation seit Langem bewährte UVC-Technologie desinfiziert die Luft mit höchsten Wirkungsgraden (99,9% log3 je Durchgang).  


Mehr Informationen: www.haka-airclean.com


Bild: Ronja Kemmer

Pressegespräch beim TOP-Innovator 2021

Anlässlich unserer Auszeichnung zum TOP-Innovator 2021 haben wir am Donnerstag (25. Februar 2021) zahlreiche Gäste aus der Landes- und Gemeindepolitik sowie von Print- und Radiomedien in unserem Haus begrüßt.


Dabei sind wir zunächst in die 70-jährige Geschichte von HAKA „eingetaucht“: Josef Häufele, Geschäftsführer und Sohn des Gründers, zeigte die wichtigsten Meilensteine und Etappen von HAKA auf. 


Daran anschließend wurde die neueste Innovation präsentiert: Das mobile Luftdesinfektionsgerät HAKA-AirClean UV. Prokurist Wladimir Volkenstern veranschaulichte die Vorteile des Gerätes, wie der Verzicht auf Filter, die vollautomatische Funktion und die auf Aerosole optimierte Funktionsweise.


Das Feedback unserer Gäste war durchweg positiv und das Interesse ausgesprochen hoch. Auch an dieser Stelle nochmals vielen Dank für den Besuch und den anregenden Nachmittag!
(Foto: Karin Mitschang / Südwest Presse)




Start in das Jubiläumsjahr als Top100 Innovator

Mit Start in unser großes Jubiläumsjahr 2021 (70 Jahre HAKA) wurden wir als ein Gewinner des renommierten TOP 100-Wettbewerb gekürt und sind damit Innovator des Jahres 2021. 


TOP 100 ist der einzige Wettbewerb in Deutschland, der das Innovationsmanagement und die Innovationserfolge von Unternehmen bewertet. Seit 28 Jahren erhalten die Innovations-Champions des Mittelstands das TOP 100-Siegel. Der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar begleitet den Vergleich als Mentor.